Alle Beiträge von mario

Danke!!!

An dieser Stelle möchte ich euch für den gelungenen Workingtest bedanken.

Erstmals konnten wir als Bezirkgsgruppe Leipzig des DRC e. V. einen Workingtest in dem Gelände der Blausee GmbH durchführen.

Dort wo wir uns befanden, uns an der Natur, sowie dem Gelände erfreuten und mit unseren Hunden die Aufgaben abarbeiteten, wurde bis 1991 Rohbraunkohle abgebaut.

In den 70er Jahren musste die Ortschaft Gremmin dem Tagebau Golpa-Nord weichen und es entstand der Gremminer See. Genau das Gewässer, in dem in der Fortgeschrittenen Klasse die Hunde Dummys apportierten.

Mit mehr als 70.000 Tonnen gewonnener Rohbraunkohle schuf der Tagebau viele Arbeitsplätze, war jedoch auch ein Ort größter Umweltsünden.

Flächen des Tagebaus wurden von der Blausee GmbH gekauft und werden jetzt gemeinsam mit anderen Partnern für den Tourismus erlebbar gemacht. Die Aufforstung schreitet voran und mit dieser kehrt das Leben zurück in diese Landschaft.

Bild: Stefan K.

Die Richter konnten den Luxus des See- und Waldresorts Gröbern der Blausee GmbH genießen und sich im Restaurant Waldelefant beim GröBernd kulinarisch verwöhnen lassen. Selbst WoMoBilisten konnten die Ruhe dieses Erholungsgebietes spüren.

Unsere Sponsoren von Mario’s Dogshop, Mystique und Kingsdale stellten die Preise und unsere vielen Kuchenbackfeen zauberten eine Vielfalt als Süßem.

Die Helfer waren immer zur Stelle und die Teilnehmer gut gelaunt.

Zeitlich war alles topp getimt und sogar das Wetter hatte es gut mit uns gemeint.

Ein rundum gelungener, kleiner und feiner WT.

Eure Sonderleitung Susan

Teampartner gesucht

Denise Maks sucht für Sonntag noche einen Teampartner.  Gesucht wird ein F Hund mit O Berechtigung oder ein O-Hund.

Wer spontan also Lust hat im Team zu starten, meldet sich bei Denise.

Kontakt über Facebook. Danke. Susan

Welche Dokumente bei der Anmeldung?

Bitte denkt daran, bei der Anmeldung ALLE von DRC vorgeschriebenen Dokumente vorzulegen.

1. Impfausweis mit gültiger Tollwutschutzimpfung
2. Orginal Ahnentafel oder das orginal Leistungsheft
3. Nachweis über eine bestehende Tierhalterhaftpflichtversicherung
Nicht geprüft werden dürfen: Hunde, die jünger als 10 Monate sind, kranke oder verletzte Hunde, tragende oder säugende Hündinnen, läufige Hündinnen.
Das Führen auf sämtlichen Prüfungen ist nur mit tierschutzgerechter Halsung erlaubt.

Helferlisten sind online

Hallo liebe Helfer,

die Helferlisten sind online. Bitte findet euch zu den im Ablauf genannten Zeiten am Orgazelt ein. Bitte auch die Ersatzhelfer, so können wir flexibel handeln.

Wer noch helfen möchte, meldet sich bitte bei mir. Wir freuen uns über jede Hilfe.

Der Weg ins Gelände …

… ist ja meist nicht so schwer, wenn er einmal gefahren wurde.

Felix wird an markanten Punkten kleine Schilder anbringen, um euch den Weg zu erleichtern.

Die Anfahrt findet ihr hier: http://lossatalcup.de/organisation/anfahrt/

Navis, die Koordinaten nicht mögen, können auch folgende Anschrift angeben: Am Bühl 35, 06773 Grafenhainichen. Dort müsst ihr nur 110 Meter gerade aus fahren und dann links abbiegen.

 

Alle Mails raus

Ich habe euch jetzt alle eine Mail zukommen lassen.

Vorsorglich habe ich alle Starter hier auch noch einmal hingeschrieben: http://wt-kohlecup.de/listen/

Wenn ihr euch dort nicht findet, dann meldet euch bitte bei mir.

Susan

Fröhliche Nachrichten

Heute am 23.09.2018 um 23:59 Uhr ist Meldeschluss.

Um diese Zeit werde ich sicherlich schlafen und mich kommende Woche mit euch in Verbindung setzen, sowie alles aktualisieren.

Eines kann ich jedoch jetzt schon sagen: Ihr alle bekommt einen Startplatz. Das ist natürlich perfekt und die Gewinnchancen steigen damit natürlich.

Die Meldezahlen sind überschaubar, was unseren WT wieder zu einem kleinen und feinen WT macht. Ohne Hetze, Hektik und Stress. Also raus aus dem Alltag und rein in die Natur.

Eure Sonderleitung.

See-und Waldresort Gröbern: Ein Ort der Entspannung!

Heute hatten wir (der PL und SL) mit der Blausee GmbH und dem See- und Waldresort Gröbern unsere letzten Absprachen treffen können.

Die anhaltende Trockenheit hinterlässt selbst am Gremminer See ihre Spuren und es gilt natürlich Rauchverbot. Bilder vom Gelände habe ich euch auf der entsprechenden Seite eingestellt.

Für uns ist die Gegend ein kleines Stückchen Oase fast vor der Haustür, von daher haben wir es uns nicht nehmen lassen, nach der Geländebesichtigung noch das Restaurant Waldelefant zu besuchen.

Im Resort selbst eröffnete ein Hofladen mit frischem Fisch, den ich euch wärmsten empfehlen kann. Geöffnet von Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr, inmitten eines Tiergeheges gelegen.

Und direkt vor dem Resort begrüßt der GröBernd seine Gäste.

Auf dem kostenfreien Parkplatz noch vor der Resortschranke können die WoMos nach der Veranstaltung parken und gern das Restaurant besuchen, sowie durch das Resort schlendern. Oder ihr bucht euch einen WoMoStellplatz direkt im Resort.

Essenstechnisch musste ich natürlich die Tageskarte probieren. Butterzartes Reh aus der heimischen Jagd mit einer Schoko-Chilli-Soße. Was für ein kulinarischer Traum.
(Um Gerüchte zu vermeiden: wir waren als Selbstzahler unterwegs.)

Der Meldeschluss ist bald und sich werde am Wochenende die ersten Informationen zusammentragen.

Bis dahin, eure SL Susan

Seminarplatz frei

Für den 05.10.2018 ist noch ein Seminarplatz mit Zsolt Török frei geworden.

Niveau: F/O

Teilnehmer: 8

Zeit von 9-16 Uhr

Kosten: 95 €

Anmeldungen über Susan unter kontakt@radclyffes-retriever.de